Bautagebuch

Geräte-Spritze

Großlieferung Medizintechnik für die neue Intensivstation

Fotos: Christina Lang

In gelben Boxen verpackt hat Fresenius Medical Care 112 Infusions- und Spritzenpumpen geliefert.

Damit wirft der Neubau bereits deutliche Schatten voraus – diesmal auf die zukünftige Intensivstation nebst Intermediate Care-Einheit. Hierfür werden zusätzliche medizintechnische Geräte gebraucht.

Zudem wollen Biomedizintechnik-Leiter Frank Matyeka und sein Mitarbeiter Matthias Beck erreichen, dass alle in diesem Bereich eingesetzten Infusions- und Spritzenpumpen den gleichen Modellen angehören. Dies ermöglichen sie nicht nur mit der neuen Lieferung, sondern auch mit einem Tausch von Geräten innerhalb des Hauses.