Bautagebuch

Heiß, heißer, Deckenheizpaneele

Bei 37 Grad Außentemperatur werden Badheizungen eingebaut

Fotos: Marion Hausmann

Damit es die Patienten auch an Tagen, an denen das Thermometer keine Rekorwerte von bis zu 37 Grad anzeigt, bei der Körperpflege schön warm haben, werden die Badezimmer im Neubau seit heute mit Deckenheizpaneelen ausgestattet. Die Regensburger Trockenbaufirma RMQ plant dafür drei Arbeitstage ein.Im Anschluss werden die Heizungselemente von der Firma Kastl Haustechnik fachkundig angeschlossen.

Die Patienten finden somit augenscheinlich keine Heizkörper in den Bädern vor, können aber mittels Regler an der Wand ihre individuelle Wohlfühltemperatur einstellen.