Bautagebuch

Neues Erscheinungsbild

Die Mauer zur Steinberger Straße wird abgetragen

Mit dem großen Bauvorhaben verändert sich das Haus nicht nur im Inneren, auch nach außen hin erhält das Krankenhaus St. Barbara ein modernes Gesicht. Die von den Barmherzigen Brüdern gern „Gelebte Gastfreundschaft“ wird künftig auch in der Architektur ausdrückt. Momentan laufen die Vorbereitungen für die neugestaltete Außenanlage. Diese wird künftig zum Verweilen einladen und von Seiten der Steinberger Straße einen Blickfang bilden.

Im wahrsten Sinne des Wortes wird sich das Krankenhaus noch mehr für Patienten, Angehörige und Mitarbeiter öffnen. Das neue Erscheinungsbild soll nicht hinter alten Mauern versteckt werden. Darum wird seit heute die Steinmauer vor dem Krankenhausgelände abgetragen.