Bautagebuch

Neuste Technik in Zahlen

Hier bekommen nicht nur Technikfans große Augen

Im 5. Obergeschoss des Neubaus entsteht auf 
1.325 Quadratmeter Fläche die neue Technikzentrale des Krankenhauses.

Besonders fallen die bis zu 5,06 Meter hohen Räume auf.

Bis zur Fertigstellung werden dort 420 Meter Rohrleitungen für Heizung und Sanitär, 
300 Meter Rohrleitungen für Kälteleitungen,
320 Meter Rohrleitungen für die Entsorgung von Schmutzwasser und 
280 Meter Rohrleitungen zur Regenentwässerung verlegt.

Die verbauten Lüftungskanäle summieren sich auf 2.150 m². 

Zusammen mit 7 Lüftungsgeräten werden pro Stunde auf alle Ebenen gerechnet 
rund 80.000 m³ Luftmenge bearbeitet.

Für die rund 45 geplanten Leuchten müssen rund 6.000 Meter an Kabeln und Leitungen verlegt.