Bautagebuch

Was darf es für Sie sein?

Attraktiver Kiosk soll zum Verweilen einladen

Fotos: Marion Hausmann

Ein Milchkaffee, dazu eine kühle Apfelsaftschorle und ein lecker belegtes Baguette? Bei der Gelegenheit auch gleich noch Zeitschriften als Lektüre für den Feierabend? Und nicht zu vergessen das kleine Präsent für den Krankenbesuch? 

Alles, was das nette Team unseres Krankenhauskiosks schon jetzt im Angebot hat, wird es selbstverständlich auch im neuen Kiosk in der neuen Eingangshalle (oberes Bild sowie rechts im unteren Bild) geben. Dazu laden ausreichend Sitzgelegenheiten Patienten und Besucher zum Verweilen ein.

Der neue Kiosk wird eine Gesamtfläche von rund 140 Quadratmetern umfassen. Zieht man benötigte Nebenräume davon ab, verbleiben rund 85 Quadratmeter an Theken- und Verkaufsfläche.