Bautagebuch

Was guckst Du?

Noch sind Blicke durch die Wand möglich

Fotos: Marion Hausmann

Die zwei Löcher in der Zimmerwand - Vorbereitungen für die Elektrik - auf der künftigen Intensivstation waren für Melanie Schüle, Referentin der Geschäftsführung, zu verlockend: Was sich wohl im Raum dahinter verbirgt?

Die Fotografin war auch neugierig, wählte aber einen anderen Weg. Aus dem Zimmer raus, den Flur ein paar Schritte entlang und zur nächsten Türöffnung wieder rein. Aha. So sieht das also aus. Was das ist? Dämmmaterial für die Wände.